Besuch bei Rüsselchen

Besuch bei Rüsselchen (13./14.09.2014)

Wuff! Bevor ICH die BesuchspFotos von meinem Herbert kommentarBELLe mal noch ne Kleinigkeit über das Rüsselchen. Ich kenne sie schon seit vielen Jahren. Wir hatten in einem Forum gemeinsam sehr viel Spaß und haben uns danach nie aus den Äuglein verloren. Die Maildrähte und das Telebimmel haben oftmals sehr viel zu tun. Persönlicherweis getroffen haben wir uns leider nie aber wir haben viele Gemeinsamkeiten. Wir sind z. B. genau am gleichen Tag geboren: 14.06.2002! Außerdem ferkeln wir gerne in unserem Revier herum, mögen das nasse Element für unser Leben gern, lieben Quietschie-Eier und natürlich sind wir auch den ganzen Tag hungrig! Allerdings achtet das Rüsselchen - im Gegensatz zu meinereiner - sehr auf ihre Figur.

*Grummel*! Langer Beller kurzer Sinn: bei Herberts Besuch konnte ich leider wieder nicht mit dabei sein. Wie immer war ich zu diesem Zeitpunkt schwerstens beschäftigt und deshalb hab ich meinen Zweibeinkumpel an die Reese geschickt. Das Rinchen, Caipi und Frauchen Christel und Herrchen Hans hatten auch schon länger auf einen Gegenbesuch gewartet...


Die beiden pFotos wurden in MEINEM Nürnberger Zweitrevier im Januar 2013 geknippsuliert ! Rüsselchen und Caipi haben da gleich heftig Pfote und Schnäutzelchen an den Herbert gelegt! Auf Rüsselchens Tributseite könnt ihr mehr von dem Nürnberg-Besuch des Badenser-Rudels erschnüffeln. Nun aber:  

Tag 1 (13.09.2014) 

Heißer Tipp - Überraschungen gibt's, wenn ihr auf einige der pFotos tappst! ;-)


Rüsselchen wartet in ihrem Hof (Frauli Christel hat sie so gegen 8 Uhr wartend pFotografiert)!


Aus Herberts Automobil pFotografiert...kurz vor 9 Uhr!


Verfahren war unmöglich!




(auf den obigen Banner pfotuliern lohnt sich) ;-)


Ankunft! Begrüßungsrituale! Die Ladies holen sich erste Streicheleinheiten ab! ;-)  
Dann gabs heftig und lecker Frühstück für meinen Zweibeinkumpel!


Kleinstlebewesen (KLW) Caipi - Äuglein in Auge mit Herberts Knipse!


Caipilöttchen zeigt meinem Herbert den Fuhrpark...


...und in der Halle auch ein Amselnest mit einem Ei aus dem leider kein Flattermann geschlüpft ist.


Ayayayayayay! DAS auch noch!...(gut, dass ICH nicht dabei war)...


...Felltiger-Lady Tinka!

Kurze Zeit nach dem ausgiebigen Rundgang mit Caipi...
...GASSI-Läufchen...

...Rüsselchen an Ihrem Rhein!


...hurtig wird die erste Beute aus dem Yachthafen "gefischt"...


...dabei bleibt es nicht!


Rina, wie sie leibt und lebt....


...mit vollem Einsatz rein in den RHEIN!


Hier ein Guck über das Gassigelände am Rhein...


...Familie Schwan gefällt es hier auch sehr gut!


Rüsselchen derweil: "beschäftigt"...sie war eindeutig auf der Suche nach einem Schenki für mich...


...gefunden! AST-RHEIN!!!


Ayayayayay! Rina leistet Schwerstarbeit für MICH...!


Die Zweibeins sind ihr zu langsam...Rück-Guck!


...flottpfotig geht's zum Automobil! Auf dem Weg dorthin ein Schleuse...


? Rüsselchen-Cam ?
Nö, das ist die installierte "Frauli-Christel-Cam!" ;-)


Heftig! 30 Meter Höhenunterschied werden da überwunden!


Die Brücke über die Schleuse ist nicht mehr so gut in Schuss...es RAPPELt! ;-)


Heimreise der beiden Ladies!


Sweet-Rinchen trocknet im Sonnenschein...


Sie hat natürlich alles im Guck!


Bisseke wälzen auf den warmen Steinen!


Nachmittägliche Kaffee-Zeit...Frauli Christel spurtet los! Rina & Caipi natürlich voll dabei! ;-)


Rinchen am Fuße der Kaffeerunde...müde...


...kein Wunder nach ihrer Schwerstarbeit...die Äuglein werden schwerer...


...und fallen dann gänzlich zu...


Während Rinchen ihr Schläfchen hält sind Christel und Herbert nochmal an den Rhein zurückgefahren...


Hööööchstinteressant! Eine Fischtreppe!


...mit allerbesten Informationen...


...und "Unterwasser-Guck"!


Jede Menge Flossentiere...


...überwinden hier das heftige Gefälle zurück zu ihren geburtigen Schlüpfstätten! 


;-) Ausruhen für kleinere Flossentiere ist an der Treppe möglich und es wird auch genutzt!


Rina-Frauli Christel ist immer für ein Späßlein zu haben...! 


...mein Zweibeinkumpel hat allerfeinsten Spaß mit ihr! ;-)


...der Ausgang der Fischtreppe!

Bewegte Bildchen von der Fischtreppe:

*Herberts Video*

Besser ist dieses:

*Fischtreppe Rheinau/Gambsheim*


Hier ein ruhiger Rheinarm (neben der Schleuse)...hier ist nur heftig was los bei Hochwasser!


Eine richtig schöne Blumenwiese gibt's dort auch!

Nur so nebenbei: Ein meinem Herbert bestens bekannter Pfotenball-Spruch hat hier wieder mal seine "Badenser Bestätigung erfahren: "Über Freiburg lacht die Sonne...über Nürnberg die ganze Welt!"
Hier im Frankenland war nämlich schlimmstes Regenwetter!  

Weiter geht's...mein Herbert hat ne prima Rundfahrt durch Rüsselchens Revier bekommen! 

...nur ein Beispiel....die uralte...


St. Nikolaus Kapelle


Hier noch ein Guck in die Kapelle!

Wieder zurück "daheim":

Knuddelzeit mit Caipi...


...und am später nach einem sehr gemütlichen Abend im "Rudelkreis"...


...Rüsselchen passt auch des nächtens auf meinen Zweibeinkumpel auf!

Tag 2 (14.09.2014) 


Weckzeit! "Äy Herbert! Ich hätte gern ein Leckerchen!"


Klaro-klarini, dass Rina versorgt wurde. Sie hat dann  gleich nochmal zu einem Schläfchen angesetzt!
Herbert ist derweil alleine auf pFoto-Tour durch ihr Revier getrappst...
Hier...für absolut Eingeweihte:

"Rüsselchens Reese"!


Prima Guck ins weite Umland...gehört alles zu Rüsselchens Revier!
(mehr gibt's hier datenschutzgründigerweis nicht zu beäugen)!

Rüsselchens Schenki für MICH...trocknet zu dieser Zeit grad in der warmen Morgensonne...

Wuff...ich freu mich riiiiiesig drauf! ;-)

Etwas später...

...Rüsselchen endgültig wach!...


...und durstig...
...Sie meinte "draußen und abgestanden" schmeckts besser als drinnen (aus dem frisch gefüllten Wassernäpfi)... 


...zurückgetrappst...


...ins gemütliche Betti...


... "Hey bitte aufhörn zu knippsen!" ...


..."Nur noch ein Viertelstündchen!"...


Fein gedeckter Frühstückstisch für meinen Zweibeinkumpel...


...mit Guck auf einige wenige der zahlreichen Pokale...

Etwas später bei strahlendem Sonneschein...Rinchen...

...wartet aufs Gassi...


...rein ins Böxchen...diesmal gemeinsam mit Caipi kuscheln...


Gleich wieder: Volle Rina-Action!


Arbeit ist das halbe Leben!


...im kühlen Rhein-Wasser...Rüssselchens Motto:


..."MEIN RHEIN MUSS SAUBER BLEIBEN"...


...uuuunglaublich...


...auch schwere Steine müssen raus...


...wo ist das Teil?...


...Action pur!...


...geschafft!...


Caipi auch!!!


"Nasse Beute!"


Gemeinsam auf der Suche...


...wieder fündig geworden...


...schwerste Steine haben keine Chance...


...Zweifel?...


...sind unangebracht...


...MEIN Herbert kann allles bezeugen! Pfote drauf!


Zurück daheim...müüüüüde...


...aber der "Schmutz" muss wech...


...oder auch nicht... ;-)

Kurze Zeit später - Herrchen Hans hatte ein Einsehen und Rüsselchen...

...frisch geduscht!...


...beim Wälzerchen auf den warmen Steinchen! Das macht Spaß...


...und den schönen "Ofen" braucht es dazu nicht!


Dann aber - Päckchenalarm! Schnell zu Frauli...


...zusammen mit meinem Herbert hatte ich ein bisserle vorgesorguliert...


...und so ist MEIN Schenki gut angekommen! ;-)


Zielsicher wird das wichtigste Teil aus dem Päckchen geholt...


...und hurtig gesichert!


Ayayayay! Rina...Klaro-klarini...ALLES DEINS! ;-) 


Leckerchen....


...für Caipi auch!


...das KLW bekommt noch Nachschlag! Logo!


...und auch noch ein Lecker für Rina!

Vor Herberts Abreise am Nachmittag noch ein... 

...einmaliger Rüsselchen-Guck...

;-) Bewegte Bildchen gefällig...tappst hier drauf: 




Hier noch ein Regenbogen-Rabauke...


...das Tigerle...er war immer mit dabei war...


...wenn auch "nur" per Fernguck aus dem Regenbogenland...


....und fein bebildert im Haus!

Epilog:

Daheim bei Herbert...auspacken...:

...und das war beiFox nicht alles...


...einige Tage später bei Herberts Eltern...lecker Badenser Sauerbraten...


...dann noch feine Holunder-Kürbiscremesuppe in Herberts Näpfchen...
Er war jedenfalls ne ganze Woche mit allerfeinsten Fressalien versorgt


Am 03.10. dann "in memoriam-Hansemann" ein lecker Badenser "Tannenzäpfle" zusammen mit Herrchen Thomas auf Balkonien beim "Rüdenabend". Der Qualm dazu kam aus Oberaula! ;-)

Die Geschichte ist aber immer noch nicht ganz geBELLt! ;-)

Am 09.10.2014 hab ICH mir dann das Schenki von meinem Rüsselchen abgeholt!
OnLein war das ja schon länger abgeBELLt! ;-) 




*Grummel* Herbert hat das Schenki verpackuliert!  


ICH - wie immer - "Ran wie Blücher an der KATZbach!" ;-)


Null Problemo für MICH!


ICh seh das Schenki!


Rauspfoten...


...und zwischen die Beisserchen!


AstRhEINes Knabbern ist...


...angeBELLt...


...erstmal ohne BELLer...


...dann aber natürlich onLein im Reese-Pfotenbüchlein! :-) 

Ayayayayay:

DAS dann auch noch! Jede Menge leckere Walnüsse!


...Prüfulierung... 


ALLES ALLERBESTE 1A-Qualität! Natur pur! Pfote drauf!


Herbert hat dann abends nach meinem Qualitätsbeller noch heftig "Pfote" angelegt...!  

Na, war das nicht ne allerfeinste Geschichte...?
Für das Rudel von der Reese, meinen Herbert und für MICH auf jeden Fall! 

rocky