Fotomodell

Das Fotomodell

Wisst ihr eigentlich, dass ich ein ganz berühmter Drahthaar-Foxterrier bin? In dem Rassehund-Magazin "Hunde REVUE", Ausgabe Nr. 4/2004, war ein Portrait über MICH. Naja eigentlich über meine Rasse, den Foxterrier. Frau Heike Wells (eine sehr, sehr nette Redakteurin) hat mich im Internet bei "hundund.de" entdeckt und mein Frauli angemailt, ob ich mich für das Rasseportrait zur Verfügung stellen könnte. Großmütig, wie ich nun mal bin, hab ich zugebellt. So kam es, dass ich sogar auf der Titelseite (links unten) abgebildet wurde. Naja, zwar etwas klein aber wer kann schon von sich behaupten auf der Titelseite eines Hundemagazins abgebildet worden zu sein. Außerdem hat mein Frauli ein Interview zu Frau Wells geschickt. Auch das ist abgedruckt und in dem Artikel sind nochmal 4 Bilder von mir. In dieser Hundezeitschrift stehen sehr viele interessante Beiträge. Damals im April z. B. über das Spielen mit Hunden. Das ist nämlich sehr wichtig. Mein Frauli war jedenfalls sehr stolz auf mich und der Herbert wollte sogar ein Pfotogram von mir!


Das war die Titelseite!


Hier nochmal etwas größer (speziell für die Föxienen)!

Für meinen Auftritt wurde ich damals richtig fein getrimmt und war fast nackich!

Äugt selbst:

Vorher!


Nachher!

rocky