8. Geburtstag

Mein 8. Geburtstag (14.06.2010)

Meinen diesjährigen Geburtstag hab ich besonders genossen. Er fiel diesmal auf einen Montag weshalb die Feierlichkeiten auf den folgenden Samstag verlegt wurden. Das war kein Fehler, denn die liebe Sonne meinte es auch in diesem Jahr gut mit mir. Tja, warum hab ich den Burzeltag besonders genossen. Einige Wochen vorher (an Pfingsten) hat mir der Nachbarshund richtig heftig in den Rücken gebissen und das hätte auch viiiiel schlimmer ausgehen können. Man könnte fast bellen, dass dieser Geburtstag heuer seinen Namen nochmal so richtig verdient hat. Die böse Wunde ist rechtzeitig und gut verheilt und so wurde es eine feinschöne und schmerzfreie Festivität. ;-)  

Nun also zu den absolut erfreulichen Dingen. Natürlich hab ich meinen allerbesten Menschenfreund Herbert eingeladen und mit Frauli und Herrchen drehte sich an diesem Tag ALLES um MICH!

Ab jetzt lass ich wieder die pFotos bellen... ;-) 


Als erstes ging es Gassi...seeehr ausgedehnt
(hier bin ich in meinem Waldbächlein zu sehen)


Familie Esel wurde besucht


Leine los über Wiesen und Felder....


Bezweifelt etwa jemand, dass ich Spaß hatte?


Ganz sicher nicht!


Wiesentrappsen....


...und auf in den Untergrund!





Inspizierung des Rohrer Gewerbegebiets!


Weites Rohrer Land...


... vorbei an meinem Stammbaum! ;-)


Hier fühl ich mich wohl...


...und hab meinen Spaß!


Noch ein Wiesensprint!


Dann gings gemächlich nach Hause...


Unsere Eierlieferanten...


Macho-Hahni mit einer Gespielin! :-))


Bisserle ausruhen...


...aber Herbert nicht aus den Äuglein lassen...


...endlich gings zu seinem Automobil!


ALLES FÜR MICH! WAU!


Ein Kofferraum voller Rocky-Pakete!


Nun gings ans Auspacken!


Da bin ich absoluter Profi! ;-)



Quietschie-Eier Nachschub...


Nochmal reinschnüffeln und...


WM-Hühni Nr. 10 rausholen!


Das Menschenrudel war derweil mit anderen Dingen beschäftigt!


Ich hab mir aber gleich das Paket von Elli & Maggy geschnappt!


Was für ein Spaß und welche Freude! Danke Mäuselienen!


Ein gefääährlicher Quietschie-Piranha...


...und allerfeinste Leckereien...


Das Schlachtfeld...


...und nochmal rein mit dem Näschen in Maggy und Ellis Schenkies!


Zum Schluss gings dann noch an Herberts Päckchen...



Ich hab es geschafft auch diesen Winzling zu öffnen...


Mit der Pfote auf der Nummer 10...


...glücklich und zufrieden!


Irgendwann sind mir aber doch mal die Äuglein schwer geworden... 


...und es ging "ab ins Körbchen"!

Ein Video gibts hier zu beäugen: *Auspackfreuden*

So ging ein wunderschöner Tag zu Ende. Natürlich bekam ich auch noch heftig Streicheleinheiten und es wurde im Hof und Garten fein gespielt! Was will Fox mehr...?

Hier könnt ihr nochmal meine Schenkis beäugen!
Ich war wirklich platt und die Leckerchen könnten tatsächlich mal ein paar Tage reichen! ;-)



Herberts Päckchen


Ein schickes neues Halsband gab es auch und von der Berliner Foxibande hab ich einen funkeligen neuen Rocky-Anhänger mit Fraulis Telefonnummer auf der Rückseite bekommen! Priiiiima!




Die Postenkartengrüßlis aus Schweden


Hier noch etliche feinschöne Schenkis, die ich bekommen habe:


Rasmus


Netty


Maya, Momo & Gertrud


Rüsselchen


Barny




Peggy und Robby 

Ein paar Zeilen noch am Ende...
(mein allerbester Zweibeinkumpel hat sie für mich geschrieben) 

Das Leben ist schon schwer genug
und häufig auch voll Lug und Trug!
Doch eine Hoffnung gibst auf Erden, 
Ein kleiner Wautz tuts oft mich lehren!

Vier Beinchen - eins oft mal mit Schmerzen,
Dein Wedeln ja es kommt von Herzen!
In Deinen Äuglein scheint die Sonne,
was will ich mehr, das ist ne Wonne!
 

rocky